Diese Gemüsepfanne ist nicht nur bunt und gesund, sondern schmeckt auch noch fantastisch in seiner Einfachheit. Kohlrabi und Möhren sind das ganze Jahr über ein köstlicher Energie- und Vitaminlieferant, geben aber in den jetzigen dunklen Wintermonaten noch mal eine extra Portion Power. Der kleine Anteil Frischkäse macht das Gemüse fein cremig und die frische Petersilie obenauf passt perfekt.

Kohlrabi Möhren Pfanne

ergibt 2 Portionen als Hauptspeise
Zubereitungszeit: 15 Minuten

Zutaten

  • 2 Kohlrabi, in Stifte geschnitten
  • 5 Möhren, in Scheiben geschnitten
  • 3 Schalotten, gewürfelt
  • 4 Stängel Petersilie, gehackt
  • 1 EL Öl, zum Braten
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 1 Prise Rosenpaprika
  • 2 EL Frischkäse, natur

  1. Den Kohlrabi, die Möhren und die Schalotten schälen, waschen und schneiden. Die Petersilie waschen und hacken.

  2. In einer Pfanne das Öl erwärmen und die Schalotten darin anbraten. Dann die Möhren und den Kohlrabi dazugeben und kurz mitbraten. Das Gemüse mit der Brühe aufgießen und ca. 12 Minuten garen lassen bis das Wasser verdampft ist.

  3. Das Gemüse mit Salz, Pfeffer und Rosenpaprika würzen.

  4. Zum Schluss den Frischkäse unterheben und schmelzen lassen. Die Hälfte der Petersilie einrühren.

  5. Die Gemüsepfanne auf einen Teller geben und mit der restlichen Petersilie bestreuen. Guten Appetit!

Kohlrabi Möhren Pfanne